Zum Bohren ausrißfreier, maßhaltiger Sacklöcher, für Randbohrungen sowie für schräg angesetzte Bohrungen in Weich- und Harthölzer. Leichtes und kraftarmes Schneiden, durch optimale Schneidgeometrien.

Ausführung

DIN 7483G, mit Zentrierspitze, Peripherieschneide, 2 Schneiden und abgesetztem zylindrischem Schaft, in Premiumqualität. Andere Durchmesser und Längen auf Anfrage.
Bis Drm. 12 mm: Schaft Drm. 6 mm.
Bis Drm. 30 mm: Schaft 8 x 30 mm.
Ab Drm. 32 mm: Schaft 10 x 30 mm.

PRODUKTBLATT

Enthält Konfigurationen, Größen sowie Kassetten & Zubehör-Artikel