Zur Herstellung von hochqualitative und glatte Zapfen, z.B, bei Handlaufverbindungen in der Treppenfertigung, oder zur Herstellung von Holzdübel wie z.B. Astlochdübel oder Schraubenabdeckungen. Durch optimierte Schneidengeometrie wenig Leistungsbedarf, speziell im Hartholz. Extra lange Lebensdauer. In Verwendung mit Forstnerbohrer und Kunstbohrer.

  • CNC geschliffen Bietet höhere Präzision für eine bessere Qualität der Schneidengeometrie und der Durchmessertoleranzen.
  • Geschliffener Innen Durchmesser Geringste Durchmessertoleranzen und eine leichte Kegelform des Schneidkopfes gewährleisten eine optimale Qualität des Zapfens.
  • Großzügiger Entnahmebereich Leichte Entnahme des Zapfens möglich sowie variable Zapfenlängen herstellbar.
  • Perfekte konzentrizität Verhindert Unwucht (keine Vibrationen) und gewährleistet präzises Arbeiten.
  • Brünierter Stahl Korrosionsschutz für eine lange Lebensdauer.

Ausführung

Präzisionsgeschliffene Schneidengeometrie aus hochlegiertem HSS, mehrschneidig, mit Peripherieschneide und zylindrischem Schaft. Bis Drm. 32 mm: Schaft 13x50mm. Ab Drm. 33mm: Schaft 16x50mm.

PRODUKTBLATT

Enthält Konfigurationen, Größen sowie Kassetten & Zubehör-Artikel